Baumarkt Markise bietet Schutz vor neugierigen Blicken

Im Sommer sitzt man gerne auf der Terrasse oder dem Balkon. Eine zusätzliche Markise schützt dann vor Witterungseinflüssen, aber nicht vor neugierigen Blicken. Da kann eine Baumarkt Markise in einer Seitenausführung eine günstige Lösung sein. Diese wird an der Wand senkrecht montiert und ist in einer Kassette untergebracht. So ist diese in eingerolltem Zustand unauffällig und vor Witterungseinflüssen geschützt.

Das herausziehen wird von Hand durchgeführt, für das einrollen ist die Baumarkt Markise mit einem Federsystem ausgestattet. Dieses System funktioniert wie das eines Rollos, einmal anziehen und die Baumarkt Markise rollt sich von selbst wieder ein. Das ausgerollte Tuch wird an einem Standpfosten befestigt, dieser kann beliebig umgestellt werden. Da dieser mit einem Standfuß ausgestattet ist. Eine Baumarkt Markise in Seitenausführung gibt es in verschiedenen Größen und Längen, somit kann fast jede Terrasse vor störenden Blicken geschützt werden. Aber nicht nur vor Blicken kann diese schützen, auch bei Wind ist sie sinnvoll einzusetzen.

Gerade im Frühjahr wenn es noch nicht so warm ist , bietet die Baumarkt Markise einen idealen Schutz vor Wind. So kann man die Sonnenwärme in den ersten Monaten des Frühlings genießen. Ebenso kann die Seitenausführung einer Markise zum beschatten und verdunkeln des Terrasseneingangs eingesetzt werden, was im Sommer einen kühlen Raum verspricht.

In Sachen Design und Farbe gibt es die Baumarkt Markise in einer großen Auswahl, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für den Balkon gibt es diese Bauart in extra kurzen Ausführungen, befestigt wird das Tuch hierbei an einer Stange. Diese wird an der Balustrade des Balkons angeschraubt, ansonsten gleicht die Konstruktion der Baumarkt Markise für den Balkon der Terrassen Ausführung.

Anliche Artikel zu den Markisen