Markisen Hüppe steht für traditionsreiche Qualität

Markisen Hüppe ist ein Unternehmen, das bereits vor 120 Jahren von Justin Hüppe in Oldenburg gegründet wurde. Zunächst war der Markisenhersteller als Sattlergroßhändler tätig. Dann, rund 30 Jahre nach Gründung, kamen die ersten Außenjalousien auf dem Markt. Heute ist Hüppe auch im Bereich Markisen sehr erfolgreich.

Die Produktauswahl ist bei Markisen Hüppe sehr umfangreich. Angefangen von Markisen in verschiedenen Modellen, über Jalousien bis hin zu Terrassendächern findet man bei diesem Hersteller. Besonders das Angebot an Markisen erfreut jeden, der eine eigene Terrasse oder Balkon besitzt. Denn neben geschlossen Kassettenmarkisen, die sich durch formschönes Design und Stabilität auszeichnen, bietet das Unternehmen freistehende Modelle und Gelenkarmmarkisen in verschiedenen Ausführungen an. Eine Besonderheit bei Markisen Hüppe sind die Seitenzugmodelle, die als idealer Sichtschutz mittels eines Griffes im Handumdrehen herausziehen lassen. Aber auch Terrassendächer sind beim Markisenhersteller zu erweben. Diese verlängern die Terrassensaison und das grillen muss im Sommer trotz Regenwetters nicht abgesagt werden. Ebenso verfügt das Unternehmen über attraktive Außenraffstores, die sowohl im privaten wie auch im geschäftlichen ihren Fest Platz haben. Hierbei spielen vor allem der Schutz vor Sonneneinstrahlung die Hauptrolle. Das gewähren die Außenraffstores bis zu 92 %

Qualität und eine große Produktauswahl ist nicht das einzige, was Markisen Hüppe anbietet. So kann bei technischen Problemen, Aufbau oder Beratung einen Fachmann bestellt werden. Außerdem führt das Unternehmen Ersatzteile ab dem Jahr 1967. Langlebigkeit, formschönes Design und hochwertige Verarbeitung, dass zeichnet das Unternehmen aus.





Anliche Artikel zu den Markisen