Schimmel- oder Wasserflecken bei Markisen Schaden

Die heutige Form der Markisen ist vom Material her sehr belastbar, doch es entstehen trotz stabilster Fertigung immer wieder Schäden an dem Sonnenschutz. Sei es durch Funkenflug beim Grillen oder Wasserschäden bei starkem Regen. Auch ist die Bildung von Pilzen, insbesondere der Schimmelpilz, ein großes Problem. Da kommen Fragen auf, wie schützt man am besten die Markise vor diesen Umwelteinflüssen.

 

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen ein paar Tipps und Anregungen geben wie die Markise den bestmöglichen Schutz vor Schäden bekommt. Ebenso können Sie erfahren welche Materialien es gibt und wie diese die Markise vor Schaden bewahren. Denn gerade im Frühling, wenn man die Markise das Erste mal ausfährt möchte man keinesfalls Schimmel- oder Wasserflecken geschweige denn Brandflecken entdecken. Doch mit den richtigen Tipps kann man solche Probleme in den Griff bekommen.

 

Auch auf unseren anderen Seiten in diesem Magazin finden Sie Anregungen und Informationen Rund um die Markise, so können Sie sich über Markisen informieren und die Anregungen umsetzen.

Markisen Stoff aus Twighlight sind feuerfest
Markisen Angebote mit hoher Witterungsbeständigkeit
Kassetten Markise aus Acryl steht für Farbbeständigkeit
Markisen Angebot gegen Schimmelbildung
Markisen Sichtschutz mit zusätzlichem Windsensor